2 Minute(n) Lesezeit
Wohlfühlen
Katzenhaus
12. März 2020
2
,

Was gibt es Schöneres als die eigenen vier Wände? Ein Platz nur für sich selbst, mit genügend Raum, Etagen und natürlich einem Dach. Gesellt sich zu diesem Katzen-Haus-Traum noch jede Menge Sisal, kuschliges Plüsch und ein Standplatz mit Ruheversprechen, dann hat TRIXIE dafür einen Namen:

 

Cat Tower Marcy

Bereits auf den ersten Blick ist der hausförmige Tower ein absoluter Hingucker, auf den zweiten verliebt ihr euch direkt und seid von da ab der völligen Überzeugung, dass euren Katzen zum absoluten Glück nur noch Marcy fehlt. 

Kein Wunder denn das Zwei-Katzen-Haus mit Erd- und Obergeschoss macht in jedem Raum so richtig etwas her und das ohne klobig oder störend zu wirken.

Eigenschaften

  • Sisal
  • hochwertiger Plüsch
  • Möbelstoff (Polyester)
  • Höhle mit Fleece (Polyester) ausgestattet
  • mit zwei Wendekissen (Handwäsche)
  • Höhe: 75 cm
  • Grundfläche: 38 × 38 cm
TRIXIE Cat Tower Marcy | Kratztonne Katze | Rückzugsort Katze

Das Sisal ist nicht einfach nur in Bahnen angebracht, sondern ein ganzer Kratzteppich wurde für das Dach verarbeitet, dies garantiert euch eine höhere Lebenserwartung als mit Sisalschnuren umwickelte Flächen.

Marcy gibt es übrigens in zwei Farben, ihr könnt die Kratztonne mit ungewöhnlicher Form in grau oder in creme kaufen. 

Bester Rückzugsort

Als es an Silvester überall nur knallte und die Lautstärke das ertragbare, besonders in der Dauer, weit überschritt, suchten sich Katie und Mary ihren Schutz im Cat Tower. Vor allem Mary war froh über diese Rückzugsmöglichkeit und fraß sogar darin.

Auch wenn an gemütliches Schlafen nicht zu denken war, fühlte sie sich sicher und geborgen. Auch heute noch liegt Mary gern im Erdgeschoss der Kratztonne oder beobachtet aus dem ersten Stock ob sich ihr eine Mitbewohnerin nähert.

Fazit

Mit dem Cat Tower bzw. der Kratztonne Marcy durchbricht TRIXIE gewohnte Designs und probiert Neues aus. Sehr erfolgreich, wenn ihr mich fragt und optisch umso ansprechender. Ein eigenes und echtes Haus für unsere Katzen, wenn das mal nicht für Freude sorgt!?

Über die Autorin

Großstadtkatze

Das bin ich: Petra Kichmann, zugezogene Dresdnerin mit fehlendem sächsischen Dialekt, katzenverrückt, jedoch ohne Hang zum Katzenkitsch. Die Mädels sind der Grund für den Blog, das Plüsch überall, die Sisalflächen und dafür, dass ich ein echter Fan von Fusselrollen bin.

Das könnte dich auch interessieren:

Bettchen TRIXIE_Beitragsbild

Tretel-Garantie

In Pink und Grau kommt das Katzenbett Harvey ...

...weiterlesen
Katzen Rückenschmerzen | Rückengesundheit Katzen | Tipps

Rückengesundheit

...weiterlesen
Kratzbaum Raquel TRIXIE | Kratzbaum für Ecke | Eckenkratzbaum

Eck-Kratzbaum Raquel

Der Kratzbaum Raquel TRIXIE ist ein Eckenkrat...

...weiterlesen

2 Kommentare

  • Iwona D. sagt:

    Der Tower sieht ja richtig toll aus! Wir haben eine Kratztonne und lieben sie, aber der Tower ist so schön quadratisch. Auch nicht verkehrt

  • Merci Desi sagt:

    Ein wirklich schöner Tower und praktisch – 2 Streithähne wie die unseren, könnten sich sowas prima teilen. Gefällt mir sehr gut und werde ich mal näher ins Auge fassen

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    %d Bloggern gefällt das: