Veränderung

Irgendwann ist es einfach Zeit etwas umzuräumen. Besonders in diesen Tagen, neige zumindest ich sehr dazu, alles irgendwie zu verändern. Kein Wunder, denn so gut wie 24 Stunden sehen die Mädels und ich immer und immer wieder das Selbe: Den Lebensraum und uns. Also zog neues kätzisches Interieur ein und anderes wechselte den Standort. Bei Bettchen oder Spielzeug, das ganz ausziehen sollte, erinnerte sich dann doch mindestens eine Vierpfötlerin plötzlich wieder daran und so wurde alles mehr, statt weniger. (mehr …)

2 Kommentare

Partnerlook

Alles ist zu zweit doch schöner: Spielen, toben, fressen und schlafen. Weshalb also dem einen DIY nicht noch ein zweites in gleicher Optik, aber doch völlig anders, zur Seite stellen? Eben und genau deshalb hat das DIY Papp-Hochbett einen Partner bekommen. (mehr …)

1 Kommentar

Tretel-Garantie

Manchmal habe ich das Gefühl, mit absolut kuschligen und mädchenfarbenen Dingen so ein klitzekleines bisschen nicht nur die Mädels, sondern auch mich selbst glücklich zu machen. Ganz besonders trifft dies auf Bettchen zu, die ich am liebsten auch in Menschengröße besitzen wollen würde. So wie dieses. (mehr …)

0 Kommentare

Katzenhaus

Was gibt es Schöneres als die eigenen vier Wände? Ein Platz nur für sich selbst, mit genügend Raum, Etagen und natürlich einem Dach. Gesellt sich zu diesem Katzen-Haus-Traum noch jede Menge Sisal, kuschliges Plüsch und ein Standplatz mit Ruheversprechen, dann hat TRIXIE dafür einen Namen: (mehr …)

2 Kommentare

TRIXIE Kratzbaum XXL Tomás

Ein Kratzbaum mit Standfestigkeit, Stabilität und ganz besonders für schwerere Katzen geeignet. Dazu noch kompakt im Design, mit allem ausgestattet, was Vierpfötler begeistert und zum Spielen sowie Dösen einlädt, das ist der neue Kratzbaum der Mädels. (mehr …)

44 Kommentare

Eck-Kratzbaum Raquel

Ein wahres Kletterparadies und das kombiniert mit platzsparendem Design? Das gibt es und zwar ganz neu im Sortiment von TRIXIE. Das besondere am Kratzbaum Raquel ist jedoch nicht sein schlichtes Design sondern die unzähligen Höhlen. (mehr …)

26 Kommentare

Weihnachtsstyle

Bestimmt erinnert ihr euch, dass ich mit einem Katzenbettchen in Form eines Tannenbaumes so ziemlich daneben gegriffen habe. Allerdings wollte ich nicht aufgeben und der bereits vorhandenen Zipfelmützen-Höhle einen Begleiter zur Seite stellen. Spoiler: Geschafft! (mehr …)

0 Kommentare