Posts Tagged: Tierarzt

Alltag
Katze frisst Tablette nicht
28. Oktober 2018
2
,
Jeder von uns kennt es: Die Vierpfötler sind krank und benötigen Medikamente in Tablettenform. Im Gegensatz zu vielen anderen Menschen bin ich jedoch nicht in der Lage Tabletten direkt in das Mäulchen zu geben, weder per Hand noch mit einem Tablettengeber. Was also tun? Vier Möglichkeiten wie es doch noch klappen kann: […]
Alltag
Alles (ver)sicher(t)?
5. September 2018
8
,
Es gibt Themen die bei jedem Tierbesitzer irgendwann aufblitzen. Mein Schlüsselerlebnis war Katies Diagnose der Epilepsie. Doch wie es manchmal so ist, verwarf ich den Gedanken. Seit Lilli ging und Mary wie auch Elli bei uns einzogen sind sie allerdings wieder da, die Fragen. Insbesondere eine: Sinnvoll oder nicht? […]
Alltag Belastungsprobe
Feldwebel Elli
26. August 2018
2
,
Elli und ihr Body. Auf der einen Seite absolut bemitleidenswert, doch auf der anderen einfach nur karamellisierter Zucker. Und natürlich dürfen wir eines nicht vergessen: Dank der Kastration wird Elli nicht mehr rollig. Immerhin hatte sie das richtig drauf und beehrte uns mit lautem Geschrei im Sechs-Wochen-Rhythmus. […]
Alltag
Jackpot: Giardien – Giardiose
20. Juni 2018
3
,
Ich weiß nicht weshalb, doch die Mädels scheinen ein Gespür dafür zu haben, wenn bei mir Urlaub oder ein paar freie Tage anstehen. Denn immer genau dann und ich meine wirklich immer, hat mindestens ein Vierpfötler irgendwas. Dieses mal haben sie für meinen Geschmack allerdings ziemlich übertrieben: Die Mädels haben Giardien. […]
Alltag
Ewige Erinnerung
7. März 2018
25
Unser Staunemöppel, diese kleine Allesfresserin, unser Plums und mutiger Angsthase Lilli ist gestern für immer eingeschlafen. Lilli war schwer krank, umso erstaunlicher ist es, dass sie bis zu ihrem letzten Atemzug mit uns kuschelte und uns allen kurz davor nochmal zeigte, wie glücklich sie war. […]
Alltag
Ganz plötzlich
3. März 2018
8
,
Wenn es unseren Vierpfötlern sichtbar nicht gut geht, leiden wir natürlich mit und versuchen alles zu tun, damit es ihnen schnellstmöglich wieder gut geht. In Lillis Fall war dies in den vergangenen Tagen jedoch nicht so einfach, weshalb wir sie schweren Herzens für eine Nacht in der Tierklinik lassen mussten und ohne sie nach Hause […]
Alltag
Bsssssss…
21. Juni 2017
5
, ,
Allein dieses Geräusch sorgt dafür, dass ich anmutig um mich wedelnd und komische Laute von mir gebend, in der Gegend rum stehe. Ich bin wirklich ein Tierfreund, doch es gibt eine Tierart, vor der ich keinen Respekt oder liebevolle Gefühle habe, sondern schlechtweg Panik: Wespen. Auch unsere Vierpfötler sollten bei Wespen vorsichtig sein, denn so […]
Belastungsprobe
Klassisch, stylisch oder praktisch?
8. März 2017
9
,
Spätestens wenn eine der Katzen zum Tierarzt muss, kommt die Transportbox zum Einsatz. So richtig viel Unterschiede konnte ich in den Wartezimmern der Tierarztpraxen- und Kliniken bisher allerdings nicht entdecken. Genau genommen gibt es zwei Arten: Weidenkorb oder Hartschalenbox. Aber ist das wirklich schon alles an Auswahl? Definitiv nicht. […]
Alltag
Update
7. Dezember 2016
12
,
Bevor sich das Jahr dem Ende neigt noch ein Update zu Katie, was bei ihr als nächstes ansteht und wohin ich das Thema im Detail ausgelagert habe: Seitdem ich euch unseren Verdacht mitgeteilt habe, hatte Katie zwei weitere Anfälle. Einen genau an dem Tag, als der Artikel dazu online ging. Glücklicherweise hat sie sich dabei […]
Alltag
Ein Verdacht
20. November 2016
14
,
Zu allererst: Danke an alle, die dies bereits vermuteten und mich so, auch wenn ich vehement dagegen sprach, für das Thema sensibilisiert haben. In der Zwischenzeit habe ich viel gelesen, Erfahrungsberichte von Katzenbesitzern sowie Fachliteratur von diversen Tierärzten und Kliniken. Denn leider passierte es wieder. […]
Alltag
Angstmomente
12. Oktober 2016
20
,
Es gibt Situationen, von denen wir alle immer hoffen, dass sie niemals eintreten. So zum Beispiel, dass es kurz nach dem Aufstehen einen Knall gibt und eine der Katzen regungslos in einer Pfütze aus undefinierbarer Flüssigkeit und Blut auf dem Boden liegt. Doch Katie sorgte heute genau für diesen Angstmoment. […]
Alltag
Krallenpflege
25. September 2016
12
,
Am Anfang waren wir mit Katie sehr oft beim Tierarzt nur um ihr die Krallen schneiden zu lassen. Wir bekommen das nicht hin. Nicht aufgrund von fehlendem technischen Wissen oder den nötigen Utensilien, sondern aufgrund dieser großen, zwischen Wut schreienden und um Erbarmung bittenden, leuchtenden Katzenaugen. Da Katie diesen Blick perfekt beherrscht und wir nicht […]
Wohlfühlen
Back to the roots
18. September 2016
4
,
Auch wenn Katzen die Gabe besitzen, sich in den meisten Fällen, bei kleinen Dingen, selbst zu heilen und durch ihr Schnurren, sowie Schlafen, gesundheitstechnisch einiges selbst zu regulieren, gibt es trotzdem noch eine ganz andere Seite: Katzen sind nämlich gleichzeitig Meister im Normalsein, obwohl es ihnen nicht ganz so gut geht. Katie zum Beispiel hat seit […]
Alltag
Notfall(hilfe)
5. Juli 2016
2
Als Katie noch ein Kitten war und mit Dingen wie einem Heizkörper nicht viel zu tun hatte, kam es leider mehrmals dazu, dass sie in ihrer übermütigen Kittenart mit einem Megatempo unter die Heizung sprang und dabei die doch scharfkantige Unterseitige dieser unterschätzte. Die Folge war ein roter Fleck im Fell. Katie hatte sich Schrammen […]
Alltag
Was muss, das muss
7. Januar 2015
3
Dass es nicht schön ist, wenn die Fellis krank sind, ist vollkommen klar. Zu allem Unglück müssen sie dann aber auch noch zum Tierarzt. Wie Lilli sich verhält, wenn sie die Boxen auch nur sieht und wie cool Katie währenddessen ist, hatte ich ja schon ausführlich erläutert. :)  […]
Alltag
Antibiotika und das Danach
16. Dezember 2014
0
,
Die Mädels haben es so gut wie geschafft. Lilli bereits seit einigen Tagen, Katie ist jedoch mit ihrem Auge immer noch angeschlagen. Aber alles wird gut. […]