2 Minute(n) Lesezeit
Belastungsprobe
FUNNY DOME
1. Juni 2016
2

Jeder von uns hat diese selbstbewegenden Katzenspielzeuge, die nicht nur den Strom aus den Batterien ziehen, sondern auch dafür sorgen, dass wir kurzzeitig an Tinnitus leiden, weil die schrill klingende Maus zwar bereits ausgeschalten ist, dieses nervige Geräusch uns jedoch im Gehörgang noch über einen längeren Zeitraum erhalten bleibt.

Fiep, fiep, fieeeeeeep! Furchtbar. Das ist wie mit Spielzeugen an denen im günstigsten Fall ein und im schlechtesten gleich mehrere Glöckchen angebracht sind. Wozu denn? Damit die Katzen noch vor uns einen Hörsturz erleiden, weil sie näher dran und an sich empfindlicher sind?

h

Als ob eine Maus in freier Wildbahn beim Anblick einer Katze sofort winkend los brüllt um auf sich aufmerksam zu machen, während der Vogel über ihnen nicht nur den gleichen Gedanken hat, sondern vor Freude über den unerwünschten Besuch direkt ein Lied anstimmt.

h
h

Der FUNNY DOME von zooplus kann weder brüllen noch singen. Eigentlich gibt er so gut wie gar keine Geräusche von sich, außer Katie wirft ihn um oder Lilli schleppt ihn weg. Dieses Beschäftigungsspiel besitzt drei Federn: Zwei weiße unterhalb des eigentlichen Körpers und eine auf einer sich selbst drehenden, tellerartigen Plattform, die durch eine durchsichtige Haube geschützt und mit drei Löchern versehen ist.

Habt ihr diese Beschreibung irgendwie verarbeiten können? Falls nicht, der FUNNY DOME und die Mädels in Bewegung:

Wie ihr seht, haben wir zwei Federn die sich oben drehen. Das hat einen ganz einfachen Grund. Dieser FUNNY DOME ist bereits unser Zweiter. Vor ein paar Wochen hatte ich einen gekauft, musste ihn aber als vermutliches Montagsprodukt der Tonne zuführen. Zwei Mal in Betrieb, dann wollte er nicht mehr, geblieben ist nur die Feder.

Allerdings hatten die Mädels einen riesigen Spaß damit, daher der Neukauf. Hinzu kam, dass ich euch den FUNNY DOME unbedingt vorstellen wollte, aber noch keine Bilder gemacht hatte. Jetzt sind alle glücklich: Die Mädels mit ihrem neuen und funktionstüchtigem Spielzeug und ich mit diesem Artikel.

Den FUNNY DOME gibt es bei zooplus zu kaufen.

Ähnliche Beiträge

Über die Autorin

Großstadtkatze

Das bin ich: Petra Kichmann, zugezogene Dresdnerin mit fehlendem sächsischen Dialekt, katzenverrückt, jedoch ohne Hang zum Katzenkitsch. Die Mädels sind der Grund für den Blog, das Plüsch überall, die Sisalflächen und dafür, dass ich ein echter Fan von Fusselrollen bin.

Das könnte dich auch interessieren:

Trixie Höhle Beitragsbild

Rückzugsort

Ein weiterer, sehr großer Vorteil sind die B...

...weiterlesen
Adventskalender Katze Beitragsbild

Adventskalender

Das mit den Adventskalender für Katzen mit L...

...weiterlesen
zooplus Winter Superbox Katze | Premiumfutter? | Inhalt Superbox zooplus

Superbox!?

Besonders beliebt sind Überraschungspakete n...

...weiterlesen

2 Kommentare

  • ombia sagt:

    Das scheint bei euch richtig gut angekommen zu sein! Ist Interesse immer noch da?
    Zugegeben, ich habe noch nie etwas für Mietzen gekauft was batteriebetrieben ist, außer Laserpointer. Den muss ich ja aber trotzdem selbst bedienen.

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    <-- Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung nach DSGVO

    %d Bloggern gefällt das: