2 Minute(n) Lesezeit
Belastungsprobe Wohlfühlen
Alles Banane!?
1. September 2019
2

Anzeige | Werbung

An Katzenzubehör gibt es so einiges an das wir nicht mal im Traum dachten da auf solche Ideen wirklich niemand kommen kann. Oder eben doch. Wenn also jemand fernab von uns eine witzige Idee hat, dann zieht er sie durch. Oder soll ich lieber sagen „dann schält er sie“?

Katzenbett Banane

Na, wisst ihr jetzt schon was ich meine? Ein Katzenbett in völlig untypischer aber doch sehr witziger Form! Das Bananen-Bettchen lief mir beim Stöbern über den Weg und manchmal muss es eben lustig sein. Besonders da es so gut bei den Mädels ankommt, kann ich es euch natürlich nicht vorenthalten.

Damit allerdings wirklich jeder Vierpfötler und jeder Mensch damit Spaß hat, solltet ihr es mindestens einen Tag irgendwo auslüften lassen, nachdem ihr es aus der Verpackung genommen habt. Wie üblich haben diese Bettchen einen etwas längeren Versandweg hinter sich. Wer auf Nummer sicher gehen will wäscht es, allerdings wäre mir das Risiko zu hoch, dass es dabei an Größe verliert und eingeht.

S, M oder L

Das Katzenbett in Bananenform gibt es in drei verschiedenen Größen. Für die Mädels wurde es Größe L. Mit Mühe und viel gegenseitigem Verständnis würden Katie und Mary zusammen hinein passen, doch dann müssten sich beide extrem gern haben und genau diese Enge und Nähe an diesem Tag wollen.

Doch nicht nur die Größe könnt ihr wählen, denn das Bettchen gibt es ebenso in einem sehr zarten rosa. Ich muss zugeben, dass ich ganz kurz davor war diese Farbvariante zu bevorzugen. Doch eine Banane ist einfach mal was sie ist und das ist noch immer gelb (oder braun, reden wir nicht weiter darüber).

Fazit

Einfach ein witziges Katzenbett, das nicht nur Farbe in den Wohnraum sondern auch ein Grinsen ins menschliche Gesicht bringt. Voraussetzung dafür ist natürlich, dass eure Vierpfötler es genauso schnell und innig mögen wie die Mädels. 

Über die Autorin

Großstadtkatze

Das bin ich: Petra Kichmann, zugezogene Dresdnerin mit fehlendem sächsischen Dialekt, katzenverrückt, jedoch ohne Hang zum Katzenkitsch. Die Mädels sind der Grund für den Blog, das Plüsch überall, die Sisalflächen und dafür, dass ich ein echter Fan von Fusselrollen bin.

Das könnte dich auch interessieren:

Koerpersprache Schwanz Beitragsbild

Körpersprache: Katzenschwanz

Körpersprache Katzen: Katzenschwanz Die Stim...

...weiterlesen
VARRAM Haustier-Fitness-Roboter | Spielzeugroboter Katze

VARRAM Haustier-Fitness-Roboter

Der VARRAM Haustier-Fitness-Roboter ist ein S...

...weiterlesen
TRIXIE Bett Pet's Home | TRIXIE Kuschelhöhle Kaline | Kuschelbett Katze

Herbst ist Kuschelzeit

Das TRIXIE Bett Pet's Home ist das Kuschelbet...

...weiterlesen

2 Kommentare

  • Karin Wagner sagt:

    🐾🐾😻 vor einiger Zeit für den Nachwuchskater der Nachbarin in Größe „S“ ebenfalls in gelb bestellt – kam relativ schnell und der Kleine hat noch immens viel Platz darin. Er hat aber immer wieder Spaß damit und somit ist das Ziel erreicht 👍
    Auch von seiner Seite aus eine klare Kaufempfehlung 🤗

  • Schreibe einen Kommentar

    %d Bloggern gefällt das: