2 Minute(n) Lesezeit
Belastungsprobe
Kaufargument: Todschick!
5. August 2014
1

Noch immer suchen wir für unsere süße Mäkelfee Katie das passende Futter. Wir dachten sogar schon, wir hätten es gefunden, aber ihr Verlangen danach war leider nur temporär. Als ich wieder mal online auf der Suche war, liess jedoch etwas ganz anderes mein Herz höher schlagen.

Es stört mich persönlich schon lange, dass das Katzenklo so dermaßen das Badezimmer verschandelt. Schön ist so ein leicht braun/gelbliches und übergroßes Katzenklo nun wirklich nicht. Im Schrank verstecken wäre eine Möglichkeit. Gibt ja die verschiedensten Anleitungen im Netz und auch fertige Katzenschränke. Allerdings sind die fertigen Schränke für unser Badezimmer zu groß und etwas selber bauen? Dazu fehlen uns schlichtweg die Lust und die Zeit.

h
h
h
h

Aber so ein schickes und schönes wir vor ein paar Tagen habe ich noch nie gesehen. Das Katzenklo „petlife LITTER BOX“ von curver ist aus Hartplaste, die wie Rattan gestanzt ist. Die Wanne für die Katzenstreu lässt sich einfach heraus ziehen und die Schaufel (die mitgeliefert wird) ist ganz clever in einem Fach oberhalb zu verstauen. Bei der Schaufel handelt es sich übrigens um eine richtige stabile und gute. Für den einen oder anderen vielleicht auch etwas klein gehalten, aber für uns reicht es absolut aus.

Allerdings ist es etwas kleiner als unser bisheriges KaKlo. Das hat die Mädels jedoch nicht gestört. Nachdem es ausgiebig beschnüffelt wurde, machte Lilli auch sofort den Anfang und weihte es ein. Nur mit der Tür haben die Mädels so ihre Probleme.

Sie verstehen den Mechanismus nicht. Am alten KaKlo hatten wir die Tür auch nicht mit drin. Also lassen wir sie vorerst ab und geben Katie und Lilli erst mal Zeit, das neue KaKlo kennen und lieben zu lernen. Und noch einen Pluspunkt hat die petlife LITTER BOX übrigens verdient, weil ein kleines Gitter, das als Abstreifer dient, mit dabei ist. Das Katzenklo gibt es in drei verschiedenen Farben und braucht sich wirklich in keinem Raum der Wohnung verstecken. Es ist einfach nur schön und erfüllt seinen Zweck voll und ganz.

Über die Autorin

Großstadtkatze

Das bin ich: Petra Kichmann, zugezogene Dresdnerin mit fehlendem sächsischen Dialekt, katzenverrückt, jedoch ohne Hang zum Katzenkitsch. Die Mädels sind der Grund für den Blog, das Plüsch überall, die Sisalflächen und dafür, dass ich ein echter Fan von Fusselrollen bin.

Das könnte dich auch interessieren:

Jodimitty Katzenbett Weihnachten | Katzenhöhle Weihnachtsbaum

Es weihnachtet (nicht)

Jodimitty Katzenbett Weihnachten: Du suchst e...

...weiterlesen
VARRAM Haustier-Fitness-Roboter | Spielzeugroboter Katze

VARRAM Haustier-Fitness-Roboter

Der VARRAM Haustier-Fitness-Roboter ist ein S...

...weiterlesen
Premium Katzenstreuschaufel XXL | Beste Schaufel Katzenklo

Premium Katzenstreuschaufel XXL

Beste Schaufel für Katzenklo ➔ Premium Kat...

...weiterlesen

1 Kommentare

  • Gut zu wissen ! Schnurren

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    %d Bloggern gefällt das: