2 Minute(n) Lesezeit
Belastungsprobe
Katzentraum
16. September 2018
2

Werbung | Anzeige

Wenn Katzen von Spielzeug träumen, wette ich darauf, dass definitiv Pappe und jagbare Bälle darin vorkommen. Befindet sich dazu noch irgendwo eine Kratzfläche ist der Traum nur noch eines: perfekt. Doch wisst ihr, die Realität dieses Spielspaßes ist noch viel schöner!

TRIXIE Kratzpappen

Es gibt sie in verschiedenen Varianten: lang, quadratisch und mit unterschiedlichen Kratzflächen. Was sie verbindet: Jede Menge Pappe, Bälle im Inneren und Katzen, die sich vor lauter Freude gar nicht mehr einbekommen.

Kratzpappe Variante 1

Was Katie sich erstmal in Ruhe und aus Entfernung ansieht, wird von Mary vollkommen ignoriert. Elli hingegen stürzt sich regelrecht auf alles, was sich neu in ihrem Umfeld befindet. Und ja, das gilt auch für Menschen.

Variante eins der Kratzpappen mit Ball von TRIXIE fällt durch die Farbe natürlich sofort auf. Doch das Katzenspielzeug eignet sich nicht nur um stundenlang ein Klingeln im Ohr und Katzen die sich permanent in Bewegung befinden, zu haben. Darauf schlafen geht auch, das gute in diesem Moment: Es ist plötzlich wieder ganz ruhig und Mensch kann ebenso etwas durchschnaufen.

Der Ball im Inneren kann übrigens nicht heraus gepfötelt werden, zumindest hat selbst Elli, die Dank ihrer wirklich übergroßen Beinenden immer alles herauszuppelt, dies bisher nicht geschafft.

Kratzpappe Variante 2

Die kleinere Variante besitzt den Vorteil, dass die Pfötellöcher ringsherum angebracht sind. So können sich mehrere Katzen trotz benötigtem Respekt- und Sicherheitsabstand gleichzeitig damit beschäftigen.

Natürlich ist das keine Garantie dafür, dass irgendwer nicht doch eins auf die nicht vorhandene Mütze bekommt. Elli ist im „unvermittelt auf den Kopf hauen“ absolute Meisterin und macht auch vor mir keinen Halt, insofern sich mein Haupt in Reichweite befindet. Sich bei uns schutzlos auf die Couch zu legen würde ich daher niemandem empfehlen.

Es gibt übrigens noch eine dritte Variante der Kratzpappen! Schaut einfach mal bei TRIXIE vorbei und überrascht eure Vierpfötler mit einem Katzentraum.

Fazit

Die Kratzpappen haben nur ein Votum verdient: TOP. Allerdings hätten die Glöckchen in den Bällen für mich nicht sein müssen, doch wahrscheinlich machen genau diese zusätzlich den Reiz für die Mädels aus!?

Über die Autorin

Großstadtkatze

Das bin ich: Petra Kichmann, zugezogene Dresdnerin mit fehlendem sächsischen Dialekt, katzenverrückt, jedoch ohne Hang zum Katzenkitsch. Die Mädels sind der Grund für den Blog, das Plüsch überall, die Sisalflächen und dafür, dass ich ein echter Fan von Fusselrollen bin.

Das könnte dich auch interessieren:

Adventskalender Katze Beitragsbild

Adventskalender

Das mit den Adventskalender für Katzen mit L...

...weiterlesen
zooplus Winter Superbox Katze | Premiumfutter? | Inhalt Superbox zooplus

Superbox!?

Besonders beliebt sind Überraschungspakete n...

...weiterlesen
Kratzstamm Palme Beitragsbild

Hauch von Karibik

Ihr braucht nicht sonderlich viel Phantasie u...

...weiterlesen

2 Kommentare

  • Birgit sagt:

    Hallo, mein Kater ist auch so begeistert von Kratzpappen. Deine Videos sind super, auch das Buch-einfach toll. Viele Grüße von Birgit und Kater Da Vinci

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    <-- Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung nach DSGVO

    %d Bloggern gefällt das: