2 Minute(n) Lesezeit
Belastungsprobe Wohlfühlen
CAT TOWER Ranking: Platz Zwei
27. Januar 2019
0
, , ,

Werbung | Anzeige

Formschön, offen und ein Mix aus klassisch und neu gedacht, das ist mein Platz zwei im CAT TOWER Ranking. So viel sei vorab gesagt: Wer Kratztonnen in Kombination mit Design liebt, wird an dieser Variante garantiert nicht vorbeikommen!

TRIXIE CAT TOWER Jasone

Kratz- und Klettermöglichkeiten sind für Katzen absolut unabdingbar. Wichtig dabei ist, dass Kratztonnen und -bäume nicht zu klein geraten. Als Baby mag so einiges riesengroß wirken, doch irgendwann ist auch das kleinste Kitten ausgewachsen, deshalb beginnt 2019 auf Großstadtkatze mit diesem Ranking und folgend der silbernen Medaille:

Eigenschaften

  • mit Plüsch-Bezug und Sisalkratzflächen
  • Höhle komplett mit Plüsch ausgestattet
  • mit 3 Etagen
  • gepolsterte Liegeplatten
  • Wendekissen auf oberer Ebene: Handwäsche
  • Farbe: lichtgrau/braun
h

Wie schön diese klaren und geschwungenen Linien doch sind. Dazu das helle Braun mit dem fast weiß wirkendem Lichtgrau. Ehrlich, ich liebe den Cat Tower Jasone. Aber auch die Mädels waren vom ersten Moment an verliebt zumindest Katie und Elli.

Mary kann mit so „neumodischem Zeug“ meist nicht sonderlich viel anfangen. Für sie muss es klassisch sein, eben das, was Katze kennt. So wie unser Platz drei dieses Rankings: der Cat Tower Edoardo.

Zwar verfügt Jasone nicht über integriertes Spielzeug, doch die offen gestaltete Linie sorgt dafür, dass eure Vierpfötler miteinander spielen können. Alternativ wird einfach nur darin gesessen und süß geguckt. Finde ich persönlich auch ganz schön.

Besonders Elli hat das mit dem „sitzen und süß gucken“ mittlerweile perfektioniert. Allerdings glaube ich, dass es für sie keine sonderliche Anstrengung ist niedlich zu sein. Wird sie nicht beachtet, rennt sie wie ein zu dickes Wiesel einfach auf den ausgewählten Menschen zu und kündigt dies mit lautem Geschrei vor und während des Laufens an. Süß und zwar so richtig.

Fazit

Wenn ihr auf der Suche nach einer unelastischen Kratztonne in hellen und freundlichen Farben seid, dann ist der Cat Tower Jasone von TRIXIE eure perfekte Wahl. Stylisch, offen und völlig anders als das, was Katzenmenschen gewohnt sind.

Über die Autorin

Großstadtkatze

Das bin ich: Petra Kichmann, zugezogene Dresdnerin mit fehlendem sächsischen Dialekt, katzenverrückt, jedoch ohne Hang zum Katzenkitsch. Die Mädels sind der Grund für den Blog, das Plüsch überall, die Sisalflächen und dafür, dass ich ein echter Fan von Fusselrollen bin.

Das könnte dich auch interessieren:

Kratzbaum XXL Izan Beitragsbild

Kratzbaum XXL Izan

Sehen wir von der Form einmal kurz ab, liegt ...

...weiterlesen
TRIXIE Kratzbaum Camilla | Kratzbäume | Kratzfläche

Kratzbaum Camilla

Komplett mit Plüsch überzogen könnte der T...

...weiterlesen
Kokosmatten Beitragsbild

Kokosmatten

Kokosmatte Katze! Dieses Natur-Material kommt...

...weiterlesen

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<-- Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung nach DSGVO

%d Bloggern gefällt das: