4 Minute(n) Lesezeit
Belastungsprobe
Rumgesabber
25. Februar 2018
2

Dass Katzen manchmal zur vermehrten Produktion von Speichel neigen, ist euch bestimmt schon aufgefallen. Obwohl mich eigentlich nichts anekelt, was in Verbindung mit unseren Vierpfötlern steht, finde ich genau das dann doch ziemlich unappetitlich. Da macht es also Sinn, ihnen das Sabber-garantiert-Spielzeug schlechthin zu kaufen!

Aber seid gewarnt: Einmal ausgepackt gibt es zum einen kein Halten mehr und zum anderen dürft ihr hinterher garantiert wischen!

Katzenspielzeug YeoWWW Stinkies

Drei kleine Sardinen gefüllt mit 100 Protzent natürlichem Catnip – mehr braucht es nicht um eure Katzen in kleine sabbernde Monster zu verwandeln.

Geliefert werden die Sardinen in einer Metalldose und dort sollten sie nach der Spielzeit auch unbedingt wieder hinein. Am besten packt ihr das Kästchen im Anschluss noch in eine verschließbare Tupperdose und stellt sie mit ausreichend Abstand zu euren Vierpfötlern am besteh in die hinterste Ecke eurer Wohnung.

Nicht zu lange

Der Sabberfluss ist bei den Stinkies wirklich extrem. Haltet das Katzenspielzeug YeoWWW Stinkies daher von allen Stoffen fern, die ihr nich ganz so einfach säubern könnt.

Noch ein Tipp: Wie bei allen Catnip-Spielzeugen solltet ihr eure Katzen damit maximal 15 Minuten herumtoben lassen, damit die Wirkung nicht beim nächsten Mal schon verflogen ist.

Weshalb Katzen überhaupt sabbern

Besonders wenn sie sich wohlfühlen, also beim Streicheln oder auch Fressen, tritt der erhöhte Speichelfluss auf. Katzenspielzeuge wie die YeoWWW Stinkies fördern ein behagliches Gefühl und sorgen somit ebenso für die Produktion von Speichel.

Es handelt sich also um ein gutes Zeichen, wenn eure Katzen ab und an sabbern. Kommt dies allerdings ständig vor und unabhängig von der Situation ist der Gang zum Tierarzt mehr als empfehlenswert.

Fazit

Sind eure Katzen in diesem Punkt gesund und putzmunter kann ich euch das Katzenspielzeug YeoWWW Stinkies nur empfehlen. Die Mädels kuscheln damit als hätten sie noch nie etwas lieber gehabt.

Da ihr es euren Katzen hoffentlich gleich tut und die YeoWWW Stinkies Einzug in das Arsenal eurer Katzenspielzeuge hält, wünschen wir euren Vierpfötlern schonmal vorab ein baldiges und freudiges rumgesabber!

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Ähnliche Beiträge

Über die Autorin

Großstadtkatze

Das bin ich: Petra Kichmann, zugezogene Dresdnerin mit fehlendem sächsischen Dialekt, katzenverrückt, jedoch ohne Hang zum Katzenkitsch. Die Mädels sind der Grund für den Blog, das Plüsch überall, die Sisalflächen und dafür, dass ich ein echter Fan von Fusselrollen bin.

Das könnte dich auch interessieren:

Katzenspielzeug Kratzpappe mit Ball von TRIXIE | Pappspielzeug Katzen

Katzentraum

Katzenspielzeug Kratzpappe mit Ball von TRIXI...

...weiterlesen
TRIXIE Bett Kimbo | TRIXIE Kissen Pets Home | Katzenkissen | Katzenbett

Qual der Wahl

Was meint ihr? Welche der beiden Katzenkissen...

...weiterlesen
Aufstiegshilfe: Rampe für Couch von TRIXIE | Katze kommt nicht auf Sofa

Feldwebel Elli

Aufstiegshilfe: Rampe für Couch von TRIXIE. ...

...weiterlesen

2 Kommentare

  • Vielen lieben Dank auch für diesen Test! Werde es im Hinterkopf abspeichern. Du weißt schon, wofür.
    Lieber Gruß, Sabine

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend. :(

    <-- Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung nach DSGVO

    %d Bloggern gefällt das: