Vierpfötler-News Juni 2021

Was passiert eigentlich noch so rund um das Thema Katzen? Gibt es neue Erkenntnisse, berührende Geschichten oder gar wissenschaftliche Durchbrüche? Dies und mehr erfahrt ihr ab sofort und regelmäßig auf Großstadtkatze.de. (mehr …)

0 Kommentare

Katzenlaufrad

Auf der Suche nach Spielzeugen, die Rosi richtig auspowern und ihr dabei noch anhaltende Freude versprechen, verschlug es mich irgendwann auf etwas, das ich zu diesem Zeitpunkt nur in klein kannte und ausschließlich für Hamster: ein Laufrad. (mehr …)

0 Kommentare

Auf die Bälle, fertig, kratzen!

Die Kombination aus Spiel, Spaß und Pfotenpflege ist fast schon das Nonplusultra unter den Katzenspielzeugen. Die Kratzpappe mit Bällen und Holzrahmen von TRIXIE zeigt allerdings zudem, dass es eben doch noch besser gehen kann und zwar im Bereich der stylischen Optik. (mehr …)

0 Kommentare

Liebe & Freundschaft

In Lebensräumen mit mehreren Katzen ist die Harmonie nicht immer so, wie wir uns das vielleicht wünschen. Wenn wir ehrlich sind, ist das auch ganz gut so, denn jeder von uns hat schlichtweg einfach mal schlechte Laune. (mehr …)

1 Kommentar

Veränderung

Irgendwann ist es einfach Zeit etwas umzuräumen. Besonders in diesen Tagen, neige zumindest ich sehr dazu, alles irgendwie zu verändern. Kein Wunder, denn so gut wie 24 Stunden sehen die Mädels und ich immer und immer wieder das Selbe: Den Lebensraum und uns. Also zog neues kätzisches Interieur ein und anderes wechselte den Standort. Bei Bettchen oder Spielzeug, das ganz ausziehen sollte, erinnerte sich dann doch mindestens eine Vierpfötlerin plötzlich wieder daran und so wurde alles mehr, statt weniger. (mehr …)

2 Kommentare

DIY Sisal-Karton

Wie sehr unsere Vierpfötler in Kartons aus Pappe vernarrt sind, ist jedem von uns klar. Ebenso wie die Tatsache, dass genau diese Kartons nach ein paar Tagen so richtig zerfetzt und wirklich nicht mehr ansehnlich sind, weder für Vierpfötler noch für uns Menschen. 

Was machen wir in diesem Moment? Genau, wir entfernen das alte Eigenheim und stellen, im besten Fall, ein neues hin, nachdem die Pappreste vom Boden gesaugt und stundenlang aus dem Hochfloor-Teppich gepickt wurden. Damit genau das nicht mehr passiert, benötigt ihr, abgesehen von Zeit, nur vier Dinge.

(mehr …)

0 Kommentare