2 Minute(n) Lesezeit
Belastungsprobe
Ruhige Spielzeit
13. August 2017
5

Sponsored post | Werbung | Anzeige

Katzen lieben es zu spielen und zu jagen. Viele der gängigen Katzenspielzeuge haben jedoch ein Problem: Sie sind laut, fiepsen blechernd oder schrill und sind zudem nur für kurze Zeit richtig interessant. Doch die drei, von denen sich die Mädels überzeugen konnten sind nur eines: Fantastisch!

TRIXIE Katzenspielzeug Steh-Auf-Frosch

Dieser grüne und irgendwie doch eher an eine Birne erinnernde Frosch vibriert und bewegt sich völlig geräuschlos munter vor sich hin. Die Tatsachse, dass sich vor unseren Vierpfötlern optisch etwas bewegt ohne audiomäßig zu nerven, liebten Katie und natürlich insbesondere ich sofort.

Allerdings solltet ihr den Trixie Steh-Auf-Frosch nicht auf Fließen zum Einsatz bringen, denn dann ist es mit der Ruhe ganz schnell vorbei. Auch Hochflor-Teppich ist ungünstig, denn er schränkt den Bewegungsdrang dieses Zappel-Spielzeuges zu sehr ein.

TRIXIE Katzenspielzeug Steh-Auf-Ei

Wie beim Frosch vibriert sich das Trixie Steh-Auf-Ei langsam, aber bestimmt, quer durch die Wohnung. Doch dieses raffinierte Spielzeug hat gleich mehrere unerwartete Funktionen: Zum einen kann das Fiepsen nach Belieben ein- und ausgeschalten werden und zum anderen befindet sich im Inneren, nach kurzem drehen der unteren Hälfte, genügend Platz für kleine Leckerli.

Besonders Lilli fand diese Kombination einfach nur perfekt. Nach 15 Minuten Dauerjagen und –(fr)essen schaltet sich das Spielzeug übrigens automatisch ab.

TRIXIE Katzenspielzeug Turning Feather

Die Funktionsweise des Turning Feather dürfte jedem klar sein: Innerhalb der blauen Box bewegt sich eine Feder und sorgt so für teilweise schon verzweifelten Aktionismus der Katzen. Doch an die Feder wirklich zu gelangen ist alles andere als einfach. Um genau zu sein: In Katies Fall sogar trotz Bissversuchen war es unmöglich die Feder aus dem Gehäuse zu entfernen.

Wie ihr seht handelt es sich dabei um Katies absoluten Favoriten! Lilli hingegen begutachtet den Trixie Turning Feather noch immer skeptisch und beschäftigt sich lieber mit dem Steh-Auf-Ei und das sogar ganz ohne Leckerli im Inneren! Die Mädels haben also richtig Freude und ich eine wirklich angenehm ruhige Spielzeit.

MerkenMerken

Ähnliche Beiträge

Über die Autorin

Großstadtkatze

Das bin ich: Petra Kichmann, zugezogene Dresdnerin mit fehlendem sächsischen Dialekt, katzenverrückt, jedoch ohne Hang zum Katzenkitsch. Die Mädels sind der Grund für den Blog, das Plüsch überall, die Sisalflächen und dafür, dass ich ein echter Fan von Fusselrollen bin.

Das könnte dich auch interessieren:

Weihnachten Beitragsbild

Kätzisch weihnachtlich

Auch unsere Vierpfötler müssen beschenkt un...

...weiterlesen
LabertiereBeitragsbild

Einsamer Monolog

Das Labertier maunzt aufgrund der Technik zur...

...weiterlesen
DIY Katzenspielzeug | DIY Spinne | Hack Katzenspielzeug Spinne

DIY Spielzeug-Spinne

DIY Katzenspielzeug Spinne: Die Anleitung ink...

...weiterlesen

5 Kommentare

  • Claudia sagt:

    Vielen Dank für Deinen Test! Durchdachtes, interaktives Spielzeug kann man bzw. Katze ja immer gut gebrauchen.
    Aber ich habe mal eine, vielleicht blöde, Frage: hat der Turning Feather irgendwo einen On/Off-Knopf oder einfach Batterien rein und los? Ich frage deswegen, weil ich seit heute hier den 2. Turning Feather stehen habe und nachdem ich die Batterien eingelegt habe, tut sich nichts, nada, niente! Bei Beiden! Bevor ich den von heute auch wieder reklamiere, möchte ich dann doch ausschließen, dass es an mir liegt…

    Liebe Grüße
    Claudia

  • nilibine70 sagt:

    Ist notiert, Weihnachten kommt bestimmt

  • ombiaombia sagt:

    Ich finde es hier toll, das man gleich zwei Katzen als Tester hat! Da zeigt sich wieder einmal wie unterschiedlich die Tiere auf die Produkte reagieren.

  • Ich hab den ganzen Sonntag nach einer neuen Herausforderung/Beschäftigung für meine Tiger gesucht. Überzeugen konnte mich nichts.
    Der Frosch sieht echt lustig aus. Wird auf jeden Fall bestellt und getestet!

  • Feedback:

    %d Bloggern gefällt das: