2 Minute(n) Lesezeit
Belastungsprobe
Überraschungen im Abo
10. Dezember 2014
24
,

Sponsored post / Werbung / Anzeige

logo_website_transparent

Dieses Produkt wurden uns kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!

Wie wäre es, wenn jeden Monat ein Paket bei euch eintrudelt, in dem sich neben Futter auch diverse Spielzeuge wie Bälle, Angeln oder Leckerlies befinden? Ich finde diese Idee großartig. Wie oft stehe ich im Tierladen vor den Regalen und kann mich einfach nicht entscheiden, was ich nun nehmen soll. Das erübrigt sich natürlich, wenn jeden Monat immer wieder neue und interessante Artikel und Produkte automatisch vor meiner Tür landen.

h

Zudem mögen wir alle doch Überraschungen, insbesondere dann, wenn wir die Fellis gleich mit überraschen können. Die schönste Möglichkeit dafür findet ihr bei „Mauz & Wauz“.

Dahinter verbirgt sich ein deutsches Startup, welches bereits seit etwas über einem Jahr seine wunderbaren und liebevoll gepackten Boxen verschickt. Fakt ist schonmal eins: Der Mensch erfreut sich nicht nur an dem Inhalt, sondern auch an der Gestaltung, selbst wenn die Post alles einmal gut durchmischt, sieht der Inhalt absolut ansprechend aus. Freundlicherweise hat uns Mauz & Wauz die November-Box zur Verfügung gestellt um ihr Angebot zu testen. Vielen Dank dafür! Im November befand sich folgendes in der Box:

Angeln mit Federn: Mit pinkfarbenem Plüsch überzogene Spielangeln, die weiche und katzenanlockende Federn bietet. Katie hat die Federn erstmal gefressen und Lilli fand insbesondere den Faden super.

Plüschhamster, die wir Max und Moritz getauft haben: Max und Moritz besitzen eine Schnur, die sie zum vibrieren bringt, sobald sie herausgezogen wird. Katie hatte vor langer Zeit schon mal einen solchen Hamster. Habt ihr die Vergangenheitsform des letzten Satzes bemerkt? R.I.P. kleiner Plüschhamster.

Zudem befanden sich in der November-Box: eine blinkende Kugel, zwei Mäuse mit Federschwanz, Futter von Applaws (Hühnchen) und ein Catnip Spray.

Die Box an sich: Super zum jagen, spielen, drauf sitzen und darin wohnen.

Katie, Lilli und ich fanden die Box spitze. Leider geht es den beiden aber noch nicht so richtig gut. Die Bindehautentzündung macht sich insbesondere bei Katie doch noch arg bemerkbar. Der Unterhaltungswert war jedoch trotzdem sehr hoch und die Vorfreude auf eine Box von Mauz & Wauz steigt mit jedem Monat. Wenn ihr euch selbst überzeugen möchtet und die besondere Weihnachts-Box im Dezember bestellen wollt, solltet ihr euch beeilen, der Countdown bis zum Versand läuft bereits. Natürlich könnt ihr ebenfalls auch gleich ein Abo abschließen.

Eure Tiger werden davon ganz sicher begeistert sein. Wäre doch mal ein anderes Weihnachtsgeschenk für die Fellis, oder? Mauz & Wauz gibt es übrigens auch auf facebook!

Über die Autorin

Großstadtkatze

Das bin ich: Petra Kichmann, zugezogene Dresdnerin mit fehlendem sächsischen Dialekt, katzenverrückt, jedoch ohne Hang zum Katzenkitsch. Die Mädels sind der Grund für den Blog, das Plüsch überall, die Sisalflächen und dafür, dass ich ein echter Fan von Fusselrollen bin.

Das könnte dich auch interessieren:

Jodimitty Katzenbett Weihnachten | Katzenhöhle Weihnachtsbaum

Es weihnachtet (nicht)

Jodimitty Katzenbett Weihnachten: Du suchst e...

...weiterlesen
VARRAM Haustier-Fitness-Roboter | Spielzeugroboter Katze

VARRAM Haustier-Fitness-Roboter

Der VARRAM Haustier-Fitness-Roboter ist ein S...

...weiterlesen
Premium Katzenstreuschaufel XXL | Beste Schaufel Katzenklo

Premium Katzenstreuschaufel XXL

Beste Schaufel für Katzenklo ➔ Premium Kat...

...weiterlesen

24 Kommentare

  • Marlene sagt:

    In einer Ü-Box erwarte ich Produkte,welche ich im Handel so nicht erwerben kann und/oder Produktneuheiten rund um die Katz. Zudem erwarte ich ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis.

    LG
    Marlene

  • Mandy sagt:

    Für mich gehört in eine Überraschungsbox was zum Spielen und was zum Knabbern für die Miezen. Also gefällt mir die Mauz & Wauz Box sehr gut.

  • Kristin sagt:

    Etwas zum Jagen wäre toll, etwas zum Essen auch und gegen etwas zum Kuscheln hätte mein Kleiner sicher auch nichts einzuwenden.

    Viele Grüße von Yanik & Kristin

  • Sabine sagt:

    Überraschunngen sind immer toll…auf jeden Fall was zum Spielen und was zu Naschen gehört in die Box und evt. auch was Nettes für Frauchen :*

  • Leckerchen! Nichts geht ohne Leckerchen. Und direkt danach kommt Spielzeug.

  • Sandra E. sagt:

    In eine Überraschungsbox gehört natürlich ein suuuper Spielzeug
    LG von Nylah,Krümel und Frauchen

  • So tierische Boxen sind wirklich total super & man hat monatliche Spannung daheim

    Nicht fehlen darf in der Box , was tolles zum Spielen
    Neben leckeren Sachen das Wichtigste, für Spiel & Spaß muss immer gesorgt sein.

    Liebe Grüße

  • Andrea sagt:

    Ich würde die wie weiter oben rechts abgebildet nehmen.

  • Enrico sagt:

    Nochmal hier

    In eine Überraschungsbox gehören für mich auf jeden Fall Nassfutter zum testen, da meine kleine Fellnase einen sehr eigenen Geschmack hat (aber das kennst du ja) ! Und ein kleines Bimmelkratzundschnupperspielzeug 

    Dann drücken wir mal die Daumen 

    Viele Grüsse ER

  • Sabine K. sagt:

    Herzlichen Glückwunsch
    Jaja, die Boxen…Wallee freut sich immer, wenn irgendwas Paket-mäßiges ankommt. Also sollte die spezielle Box für ihn auch schon mal nichts giftiges oder gefährliches für ihn enthalten. Er bespielt sämtliche Kisten, die wir hier aufmachen
    Drin sein sollte auf jeden Fall was schönes, vielleicht auch innovatives zum Spielen, ausgefallene Katzen-Leckerli, gesundes Futter, damit kann man den Schatz immer glücklich machen Und ich freu mich dann, wenn er mit Feuereifer über irgendwas herfällt

    Danke, dass man hier die Möglichkeit bekommt, mal eine Box auszuprobieren

    Liebste Grüße
    Bine

  • Stef Fanie sagt:

    Was für eine toll Idee herzlichen Glückwunsch erst einmal von mir zum Jubiläum In eine solche Überraschungsbox gehören natürlich immer mal wieder kleine neue Spielsachen sowie Leckerli aller Art. Darüber freut sich sicher jedes Fellknäul unsere beiden sind immer ganz aufgerecht, wenn Pakete kommen … sie sitzen dann so lang neben mir, bis der Karton leer ist und sie darin verschwinden können Wenn dann noch etwas für sie im Paket ist um so besser

    • Anja Steinecke sagt:

      Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum.

      Die Box ist echt toll. Für meine Fellpopos und mich gehören in die Box natürlich Leckerlis, vielleicht auch Futter zum testen, Spielzeug oder eine schöne Decke.
      Besonders gut ankommen würden hier, sämtliche Sachen aus dieser Kratzpappe.
      Sowas finden sie toll.

      LG

  • Hallo und Miau

    Was für uns in eine Box gehört?
    Ginge es nach Betty, dann ganz viel Schokolade, Chips und sonstiger Süßkram^^

    Allerdings wäre Mimi damit wohl nicht ganz so einverstanden.
    Die ist sich sicher: etwas aufregendes muss es sein! Mimi ist, was Spielzeug oder Futter angeht, etwas anspruchsvoll (sehr zum Leid von Betty, jaja). Es sollte also zum Beispiel ein Spielzeug sein, das sofort ihre Aufmerksamkeit fesselt, oder eben ein besonderer Leckerbissen.
    Im Prinzip würde aber auch eine vollkommen leere Kiste reichen, denn was Kartons oder Taschen angeht, ist Mimi wiederum recht anspruchslos: die müssen möglichts leer sein, damit Katz sich da gemütlich reinlegen (bzw. hineinzwängen) kann =)

    Wir wünschen euch einen schönen, abenteuerlichen Samstag.
    Eure Betty mit (Diva) Mimi

  • Tina sagt:

    Meine beiden Süßen (Lucie und Lucky) spielen auch noch für ihr Leben gerne. Deshalb gehört für mich in eine Box auf jeden Fall ein schönes Spielzeug, vielleicht auch mal ein neues, was sie so noch nicht kennen. Allerdings habe ich gemerkt, dass einfaches Spielzeug von meinen beiden bevorzugt wird. Es muss gar nicht immer so außergewöhnlich sein. Außerdem ein paar Leckerlies zur Belohnung und auch Futter, damit die kleinen Tiger was zum Schlemmen haben!! Denn auch wenn jetzt gerade bei uns Familienzuwachs ansteht, dürfen meine beiden nicht zu kurz kommen. Unseren Glückwunsch noch zum Geburtstag und weiter so!!!

  • Cindy sagt:

    Erst einmal alles Gute zum einjährigen Bestehen und weiter so! Für mich sollte in einer Überraschungsbox immer eine eher unbekannte Marke vertreten sein, die jedoch qualitativ hochwertig ist und die man ohne bedenken seinen Liebsten geben kann

  • Lydia sagt:

    Oh das es ein Gewinnspiel ist hab ich erst beim zweiten lesen geschnallt xD Was gehört meiner Meinung nach in so eine Box? Mal überlegen… Auf jedenfall etwas zur Beschäftigung für die Katze, ganz nach dem Motto Spiel, Spaß und Spannung und wenn wir schonmal dabei sind dann vllt auch was zum Naschen (für die Katze natürlich, obwohl wieso nicht auch was fürs Frauchen? ;)) Fellpflege finde ich auch immer wichtig, da wäre eine Bürste oder sowas in die Richtung auch nicht schlecht. Und ich denke Produkte mit Catnip passen auch voll gut in so eine Box Aber um mal auf den Punkt zu kommen denke ich wäre uns Spielzeug am liebsten Ich würde die die unheimlich gern mal ausprobieren vllt hab ich ja Glück & wenn nicht probieren wir die definitiv doch mal aus

  • Vicky sagt:

    Ich hab ein abo durch euren Bericht abgeschlossen und bin ganz happy mit der Box.
    hab eine Box bestelltobwohl zwei tiere im Haus sind, aber da sind ja jetzt in der Box auch mal zwei spieleuge von einer sorte drin,also für beide was,freu mich immer wie bolle wenn die Box vor meiner Türe steht.
    Danke für den Bericht, wir sind sehr zufrieden:)
    LG Vicky,Abby und Merlin^^

  • Lydia sagt:

    Ich hatte schon mal überlegt, weil ich diese Box wirklich sehr ansprechend finde, mir würde allerdings das „Tiershopping“ fehlen ich könnte mich stundenlang im Laden aufhalten Die Box wäre echt super, aber jeden Monat bräuchten wir das nicht zumal unsere Mieze sich nur schwer von Kartons trennen kann xD

  • Beate Kießling sagt:

    mein Kater Tommy ist schon etwas älter aber spielen tut er trotzdem noch

  • Hallo ihr Lieben,

    na das klingt doch interessant!
    Und vor allem ist dieses Paket für beide Seiten interessant.

    Da können sich dann Katz & Zweibeiner gleichermaßen darauf freuen und neugierig warten, was wohl zum Vorschein kommen wird.
    Vielen Dank für diesen ausführlichen Bericht.

    Und nun wünschen wir noch frohe Weihnachten!
    Viele Grüße
    Betty mit ihrem Fellmonster Mimi

  • @Friederike, wir haben auch eine Box ohne Abo, einfach so zum testen. Und @Großstadtkatze, wir basteln gerade an Mauz & Wauz v. 2.0, da kommen wir nochmal auf dich zu. Da gibt es gaaaanz viele Neuerungen Danke nochmal für den tollen Bericht!

  • Friederike sagt:

    Ach mensch, mit der Mauz&Wauz-Box liebäugel ich ja auch schon lange – zumal die Macher hier ganz in der Nähe von mir sitzen.
    Habt ihr denn ein Abo abgeschlossen nach dem Test? Und was meinst du, lohnt sich das auch für eine Katze?

    Liebe Grüße,
    Friederike

    • Wir haben bisher kein Abo abgeschlossen. Das liegt aber daran, dass Katie so mäkelig is(s)t und Lilli nicht alles an Leckerli verträgt. Wenn also Futter und Leckerli drin sind, hätten wir mit Sicherheit ein Problem Aber bei wem das nicht so ist, der kann einfach nichts falsch machen.

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    %d Bloggern gefällt das: