2 Minute(n) Lesezeit
Belastungsprobe
Vertunnelt
4. November 2018
0
, ,

Werbung | Anzeige

Wenn nur das Rascheln den Aufenthaltsort der Vierpfötlerin verrät und Elli genau diese gemeinerweise ärgern will und feige hinterrücks versucht ebenso in das raschelnde Etwas zu gelangen, dann ist eines klar: Es gibt mindestens ein neues Highlight im kätzsischen Lebensumfeld. Um genauer zu sein: Es sind sogar zwei!

TRIXIE Spieltunnel

Das Rascheln trägt einen Namen: Spieltunnel! Ursprünglich für Elli gedacht, nahm Katie ihn sofort in Beschlag und gibt ihn auch Wochen später nur wirklich ungern für andere Vierpfötler frei. 

Das Schöne am Tunnel ist nicht nur die eingenähte Raschelfolie, sondern auch seine kompakte Größe und die dezent, aber stilvoll, platzierte Pfote auf der Rückseite.

Eigenschaften

  • Maße: ø 22 cm × 60 cm Länge
  • Farbvarianten: grau und beige
  • Material: Plüsch
TRIXIE Spieltunnel | Rascheltunnel Katze | TRIXIE Kratzrolle

Während Elli fast im aufrechten Gang hindurchlaufen kann und Katie sich für ein gemütliches Nachmittagsschläfchen in den Rascheltunnel zurückzieht, interessiert Mary weder das Geräusch noch die Form oder sonst irgendetwas an dem Spieltunnel. Viel lieber ist ihr momentan  die kuschlige Heizungsliege.

TRIXIE Kratzrolle

Kratzen, spielen, verstecken und chillen: Mehr Einsatzmöglichkeiten sind doch nun wirklich kaum noch möglich! Die Kratzrolle von TRIXIE ist Ellis ganz persönliche kleine Insel, in die sie sich zurückziehen, aber auch wild mit dem Ball an der Schnur spielen kann.

TRIXIE Spieltunnel | Rascheltunnel Katze | TRIXIE Kratzrolle

Eigenschaften

  • herausnehmbares Kissen
  • Kissen: Handwäsche
  • Maße: ø 27 × 39 cm Länge

Wieder ein super Pluspunkt insbesondere für Kitten: Die Schnur ist nicht dehnbar, somit kann sich  Katze nicht versehentlich verheddern und im schlimmsten Fall verletzen.

Die Kratzrolle steht auf vier eigenen Plüschfüßen und schont so empfindlichen Untergrund wie Parkett oder Laminat, zudem unterstützt sie durch die obere Kratzfläche bei der Krallenpflege und bietet dank des weichen Kissens im Inneren einen geschützten Schlafplatz zum Träumen.

Sind eure Vierpfötler denn auch derart und im wahrsten Sinne des Wortes, vertunnelt?

Ähnliche Beiträge

Über die Autorin

Großstadtkatze

Das bin ich: Petra Kichmann, zugezogene Dresdnerin mit fehlendem sächsischen Dialekt, katzenverrückt, jedoch ohne Hang zum Katzenkitsch. Die Mädels sind der Grund für den Blog, das Plüsch überall, die Sisalflächen und dafür, dass ich ein echter Fan von Fusselrollen bin.

Das könnte dich auch interessieren:

Fensterliege Katzen | Hängematte Fenster Doppel | Katzenliege Fenster

Doppelt abhängen

Katzenliege für Fenster: Die Fensterliege Ka...

...weiterlesen
Schrankbrett TRIXIE Beitragsbild

Perfekte Kombination

Das TRIXIE Katzenbett für Regale: Ein Regalb...

...weiterlesen
TRIXIE Kratzmatte mit Spielzeugen am Band | Kratzmatte für Kitten

Auf die Spielzeuge – fertig? Los!

TRIXIE Kratzmatte mit Spielzeugen am Band: Di...

...weiterlesen

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend. :(

<-- Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung nach DSGVO

%d Bloggern gefällt das: