2 Minute(n) Lesezeit
DoItYourself
DIY Schnüffelteppich
26. Juli 2020
2
,

Erinnert ihr euch noch an den Artikel zu den Toilettenmatten? Die Reste vom Verschnitt haben nun eine würdige Verwendung gefunden: Sie wurden Hauptbestandteil unseres neuen DIY.

 

Das benötigt ihr:

h

So geht's:

  1. Schneidet den Filz in Streifen mit einer ungefähren Länge von 15 cm und einer Breite von ca. 3 cm.
  2. Zieht die Stoffstreifen durch die Löcher und knotet sie an eurer zukünftigen Vorderseite richtig fest, dabei genügt je Streifen ein einzelner und einfacher Knoten.
  3. Habt ihr eure gewünschte Dichte erreicht, lasst das Schnüffelkunstwerk bei 60 Grad, ohne Waschmittel und ohne Weichspüler, eine Runde in der Waschmaschine drehen. Damit entfernt ihr Flusen, die durch das Knoten entstanden sind.
  4. Ist alles trocken kommt der schönste Teil: Leckerli drauf und etwas vergraben.
h
h
h
h

Hinweis

Das vorherige Waschen ist sehr wichtig, da die Flusen beim Verschlucken durch unsere Vierpfötler ernsthafte Beschwerden verursachen können. Solltet ihr auf Nummer sicher gehen wollen, greift in euren Fusselroller-Vorrat und streicht energisch über den Teppich.

Schnüffelteppich in Aktion

Wo etwas fressbares zu finden ist sind die Mädels nicht weit. Das gilt gleichermaßen für alle vier, denn Essen gehört, neben schlafen, nunmal zu den absoluten Lieblingsbeschäftigungen der Mädels. Das schöne dabei: So etwas wie Futterneid kennt hier glücklicherweise niemand.

Damit Rosi den Teppich nicht im Gesamten wegschleppen kann, bin ich bei der Benutzung immer mit anwesend. Seine Pause findet er verschlossen im Schrank, doch das nicht sonderlich oft.

Katie, Mary, Elli und Rosi wissen mittlerweile ganz genau was gleich passiert, wenn sich die Schranktür auch nur einen Spalt weit öffnet. Denn dann ist Schnüffelteppich-Zeit. Habt ihr bereits einen solchen Leckerli-Spielplatz für eure Vierpfötler gebastelt oder hattet ihr es in der nächsten Zeit sowieso vor? Freue mich, wie immer, auf euer Feedback zu diesem und jedem anderen DIY.

Anzeige | Werbung

Weitere DIY und Lifehacks findet ihr natürlich in unserem Buch „Lifehacks Katzen“.

Katze hat Zahnfleischentzündung | Zähne ziehen Katze | FORL Katze

Über die Autorin

Großstadtkatze

Das bin ich: Petra Kichmann, zugezogene Dresdnerin mit fehlendem sächsischen Dialekt, katzenverrückt, jedoch ohne Hang zum Katzenkitsch. Die Mädels sind der Grund für den Blog, das Plüsch überall, die Sisalflächen und dafür, dass ich ein echter Fan von Fusselrollen bin.

Das könnte dich auch interessieren:

Rutschfeste Katzenklo Matte nach Maß | Vorleger Katzentoilette nach Maß

Rutschfeste Katzenklo Matte nach Maß

Ihr sucht eine rutschfeste Katzenklo Matte na...

...weiterlesen
DIY Katzen | Bett aus Pappe für Katzen | basteln für Haustiere

DIY Papp-Hochbett

Ein DIY für Katzen: Ihr benötigt lediglich ...

...weiterlesen
DIY Katzenspielzeug Pappe | Ball Pappe Lifehack | Spielball Katzen

DIY: Spielzeugball ohne Kleber

DIY Katzenspielzeug Pappe: Ein Ball aus Pappe...

...weiterlesen

2 Kommentare

  • Tigermom sagt:

    Super Idee. Werde ich mir vormerken für den Winter.

  • Melli sagt:

    Hey,

    wir haben hier auch Schnüffelteppich. Einen selbst gebastelten, aus einer Spülmatte mit zerschnittener Decke und einen gekauften von Kik.

    Hier wird aber auch so immer nach Snacks geschnüffelt. Am Kratzbaum oder in der Transportbox.

    Lieben Gruß

    Melli

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    %d Bloggern gefällt das: