2 Minute(n) Lesezeit
Belastungsprobe
Ganz schön flink
11. Februar 2016
10

Als ich euch die Libelle DRAGONFLY von Julinka vorstellte, gab mir Kerstin unter dem Artikel auf Facebook einen Tipp: Sie hatte nämlich für ihre Vierpfötler gerade etwas gekauft, mit dem sie sich stundenlang beschäftigen.

Das Nano Robotic Cat Toy von Hexbug. Dieser Käfer rennt mittels Batterien quer durch die Wohnung. Sein buschiger Fellschwanz sorgt dafür, dass es ihm die Mädels absolut gleich tun.

Vibrationsbewegungen sind dafür verantwortlich, dass sich der Hexbug so schnell bewegen kann. Auf Teppich läuft der kleine Roboter jedoch nicht ganz so gut und im Hochflorteppoch bleibt er gleich ganz stecken. Batterien werden übrigens gleich mitgeliefert, zumindest, wenn ihr bei amazon bestellt. Allerdings halte die nicht all zu lange, ihr solltet also welche (diese kleinen Knopfzellen) im Haus haben.

Die Macher des Hexbugs haben neben dem Käfer noch ein weiteres Jagdobjekt erschaffen: Eine kleine Maus, das Mouse Cat Toy, wahlweise in weiss oder in grau. Natürlich versteckt sich in ihrem Inneren die gleiche Technologie wie beim Hexbug Nano Cat Toy.

Die Maus pausiert zwischendurch und wird durch die Berührung mit der Pfote wieder zum Leben erweckt. Klar, für die kleine Maus ist das dauernde Gerenne auch irgendwann anstrengend. Doch wenn die Vierpfötler denken, dass dies ihre Chance ist, haben sie sich geirrt. Sobald eine Pfote das Objekt der Begierde berührt, rennt es wie von einer Tarantel gestochen davon.

Der Käfer hingegen ist permanent unterwegs, ganz gleich ob er nun gejagt wird oder nicht. Er erkundet auch gern mal verborgene Winkel wie die Welt unter der Couch oder die hintere Ecke rechts, wo außer dem Staubsauger niemand hinkommt.

h
h
h

Doch auch bei den Hexbugs gilt: Die Vierpfötler bitte nicht unbeaufsichtigt damit spielen lassen!

Danke nochmal an dich, Kerstin, für den Tipp! Die Hexbug Nano Robotic Cat Toys haben nun ihren festen Platz auf unserer Liste der besten Katzenspielzeuge!

Ihr bekommt den Käfer in verschiedenen Farben zum Beispiel bei amazon. Auch die Maus gibt es in beiden Farbvarianten (grau und weiss) auf amazon zu kaufen.

Über die Autorin

Großstadtkatze

Das bin ich: Petra Kichmann, zugezogene Dresdnerin mit fehlendem sächsischen Dialekt, katzenverrückt, jedoch ohne Hang zum Katzenkitsch. Die Mädels sind der Grund für den Blog, das Plüsch überall, die Sisalflächen und dafür, dass ich ein echter Fan von Fusselrollen bin.

Das könnte dich auch interessieren:

Jodimitty Katzenbett Weihnachten | Katzenhöhle Weihnachtsbaum

Es weihnachtet (nicht)

Jodimitty Katzenbett Weihnachten: Du suchst e...

...weiterlesen
VARRAM Haustier-Fitness-Roboter | Spielzeugroboter Katze

VARRAM Haustier-Fitness-Roboter

Der VARRAM Haustier-Fitness-Roboter ist ein S...

...weiterlesen
Premium Katzenstreuschaufel XXL | Beste Schaufel Katzenklo

Premium Katzenstreuschaufel XXL

Beste Schaufel für Katzenklo ➔ Premium Kat...

...weiterlesen

10 Kommentare

  • Anja Schmid sagt:

    Wow, ich glaube das wäre auch was für meine Nala. Sie liebt es so zu tun als interessiere es sie Überhaupt nicht das da was „läuft“ und schwupp greift sie aus dem Hinterhalt an

  • Caren sagt:

    Habe ja leider nur in der Küche keinen Teppich und die ist mir zu klein für wilde jagden, sieht aber sehr witzig aus. Aber als Mitbringsel für andere Katzenbesitzer eine gute Idee.

  • Angela sagt:

    Cool das wär ja was Für Fridel ,der liebt ja alles was sich bewegt und was er Jagen kann . Da hätte er nen riesen spaß mit

  • Alexander sagt:

    Aber hält das Spielzeug auch so lange? Wenn ich immer die Mäuse vom Dehner mitnehme sind sie meist am gleichen Abend wieder kaputt. Oder sind meine Kater einfach zu brutal?

  • Was für ein tolles Spielzeug ! Diese Hexbugs sehen nach viel Spass aus ! Schnurr

  • Die Hexbugs sind einfach toll. Wir haben die von Freunden aus Amerika geschenkt bekommen. Eigentlich spielen deren Kinder damit
    Bei uns werden die ab und zu in Schuhkartons gesteckt, in denen Löcher sind. Auch sehr spannend.

  • Tolles Spielzeug! Zwar etwas futuristisch, aber sieht nach viel Spaß aus

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    %d Bloggern gefällt das: