2 Minute(n) Lesezeit
Alltag
Giardien bekämpfen: ViPiBaX Giardien Ex
12. Januar 2020
0
,

Manchmal verhält es sich so, dass bei den Mädels im Hintergrund so einiges passiert, von dem ihr im ersten und vielleicht auch im zweiten Moment, nicht sonderlich viel mitbekommt. Das ist auch so gewollt um nicht nur Diagnosen sondern auch Ergebnisse abzuwarten. 

Im aktuellsten Fall muss ich nun allerdings mein Schweigen brechen, denn es betraf alle vier Katzen. Schuldig war allerdings nur eine von ihnen: Rosi.

 

Unentdeckt

Es begann alles so gut mit der Zusammenführung der Katzen. Doch wie ihr sicherlich wisst, habe ich ein Händchen für kranke Katzen, auch wenn diese laut diversen Tierärzten völlig gesund sind. So markierte natürlich auch Rosie ihr neues Revier und insbesondere Katie, ohne das auch nur ansatzweiße der Verdacht aufgekommen ist, dass dies „ungünstig“ sein könnte.

Doch Rosi trug ein Geheimnis in sich oder besser gesagt mehrere: Giardien. Wer von euch nicht weiß, was genau Giardien sind dem sei gesagt, dass es sich um einen sehr hartnäckigen Parasiten handelt, der nicht so schnell und nicht so einfach abzutöten ist. Näheres erfahrt ihr im Artikel Jackpot: Giardien – Giardiose.

Giardien Symptome bei der Katze

Neben bis zu flüssigem und garantiert nach Verwesung stinkendem Kot können Fieber und Husten auftreten. Ist letzteres der Fall, handelt es sich um eine hochgradige Ansteckung mit den Parasiten. Bei uns musste genau das Katie durchleben und wir entsprechend mit.

Mir persönlich war nicht bewusst, dass Giardien derartige Folgen haben können. Bei älteren oder immungeschwächten Katzen ist dies allerdings möglich und eine permanent fiebernde sowie Magensäure erbrechende Katze ist nun wirklich nicht lustig.  

Giardien loswerden

Was einfach klingt, hat es richtig in sich, denn ihr müsst alles bei mindestens 60 Grad waschen, was auch nur ansatzweise in die Waschmaschine passt. Dazu den Rest, der es aufgrund von Übergröße nicht hineinschaffte, desinfizieren. Plus täglich, am besten mehrfach, die Katzentoiletten komplett, also mit heißem Wasser und neuem Streu, reinigen.

h

Alles, dass ihr nicht waschen oder heiß abspülen könnt stellt ein riesiges Problem dar. Die Lösung für dieses Problem jedoch besteht unter anderem aus Natriumhypochlorit und ist als Sprüh- und Wischlösung erhältlich: ViPiBaX Giardien Ex.

Insgesamt kämpften die Mädels über vier Wochen mit den Giardien und wir konnten Wörter wie „Katzentoilette säubern“ und „Waschen“ nicht mehr hören. Denn genau das musste täglich getan werden, um den Kampf mit den Giardien zu gewinnen. Am Ende haben wir es geschafft und das insbesondere auch Dank besagtem ViPiBaX Giardien Ex.

Über die Autorin

Großstadtkatze

Das bin ich: Petra Kichmann, zugezogene Dresdnerin mit fehlendem sächsischen Dialekt, katzenverrückt, jedoch ohne Hang zum Katzenkitsch. Die Mädels sind der Grund für den Blog, das Plüsch überall, die Sisalflächen und dafür, dass ich ein echter Fan von Fusselrollen bin.

Das könnte dich auch interessieren:

Lachen und weinen

Lachen und Weinen

...weiterlesen
Rutschfeste Katzenklo Matte nach Maß | Vorleger Katzentoilette nach Maß

Rutschfeste Katzenklo Matte nach Maß

Ihr sucht eine rutschfeste Katzenklo Matte na...

...weiterlesen
DIY Katzen | Bett aus Pappe für Katzen | basteln für Haustiere

DIY Papp-Hochbett

Ein DIY für Katzen: Ihr benötigt lediglich ...

...weiterlesen

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: