Akzeptanz

Mittlerweile ist etwas Zeit vergangen. Zwischen Katie und Mary hat sich bisher keine tiefere Freundschaft entwickelt. Um es genau zu sagen, ignoriert Katie unser neues Familienmitglied in jeder Sekunde. Doch zum einen ist das nicht schlimm und zum anderen bleibt Mary dran und versucht Katie mit ihrem Charme doch noch rumzubekommen. (mehr …)

3 Kommentare

Eine Woche

Katzen zu vergesellschaften kann schwierig sein. Allerdings gibt es ein paar Tricks, die es zumindest etwas erleichtern. Die wichtigste Rolle hat dabei natürlich der Mensch und dieser sollte vor allem eines: Nicht so schnell aufgeben. (mehr …)

3 Kommentare

Allesfresser (auch ohne Zähne)

Die Entscheidung, Katie nicht als Einzelkatze zu halten, stand schon fest, bevor wir wussten, dass Lilli nicht mehr zu uns zurück kehrt. Durch Katies Epilepsie gingen wir immer davon aus, dass es Lilli sein wird, die irgendwann ihre beste Freundin verliert, daher machten wir uns schon früher Gedanken. (mehr …)

4 Kommentare