3 Minute(n) Lesezeit
Alltag
Drei vs. zwei
27. Mai 2018
0
, , ,

Sponsored post | Werbung | Anzeige

Wie sich der Alltag mit zwei Katzen gestaltet wissen die meisten von euch bereits aus eigener Erfahrung. Doch wie verhält es sich, wenn aus zwei plötzlich drei Katzen werden? Spoiler: Echt chaotisch, besonders dann, wenn es verschiedene Generationen sind und mehrere OPs anstehen.

Zugegeben hatten wir in den ersten Wochen des neuen Trios ein paar Besonderheiten: Mary wurden so gut wie alle Zähne gezogen, Elli war mit ihren vier Monaten unvermittelt rollig und Katie mussten ebenso fast alle Zähne entfernt werden.

Ein guter Start für einen normalen Alltag sieht dann doch irgendwie anders aus. Was uns zudem noch bevorsteht, ist die Kastration von Elli. Langweilig wird es die nächste Zeit also tatsächlich nicht und der Jahresurlaub ist aufgrund von Katzenpflege nach der Operation bereits jetzt so gut wie aufgebraucht. Nützt ja alles nichts.

Mehr Katzen = mehr Toiletten

Auch wenn die Regel besagt, dass es mindestens eine Toilette mehr als Katze im Haushalt geben muss, war das bei uns noch nie der Fall. Mit dem Einzug von Katze Nummer drei stellten wir jedoch schnell fest, dass Toiletten in Unterzahl schnell zu richtig viel Arbeit führen.

Somit haben wir nun drei Toiletten: Die b-Toilet im Wohnzimmer, im Bad die Katchit und die Katzenstreuschüssel von Unites Pets. Neben diesen befindet sich eine Streuschaufel mit Auffangbehälter und der absolut geruchsversteckende Chicco Windeleimer, der die Hinterlassenschaften im Inneren in einem Biobeutel sammelt. Zur Abrundung liegt überall noch eine der besten und kuschligsten Streufangmatten auf diesem Planeten: die Vorleger Mimi von TRIXIE, die es in zwei verschiedenen Größen gibt.

Mehr Katzen = mehr Näpfe und Futter

Logisch: Drei Mäulchen verspeisen mehr als nur zwei. Natürlich macht sich dies bemerkbar. Insbesondere, da Elli noch ein Kitten ist und einen entsprechenden Hunger hat. Die kleine vertilgt am Tag manchmal gut zwei Dosen mit je 200g Nassfutter. Allerdings war ich noch nie Fan von Essenszeiten und dass Katzen den ganzen Tag über nichts zu fressen oder nur Trockenfutter bekommen.

Durch Katies Epilepsie schafft auch sie es an Tagen mit einem Anfall übrigens ebenso wie Elli auf eine derartig hohe Menge an Nassfutter. Die besten Näpfe um Nassfutter frisch zu halten und den kätzischen Tagesverbrauch an Futter im Blick zu haben sind die Futterautomaten von Surefeed. Da wir schon im Besitz von zweien waren, gab es gar keine andere Wahl als einen dritten Napf zu kaufen.

Mehr Katzen = mehr Spaß

Drei Katzen benötigen mehr Aufmerksamkeit als zwei. Streicheln hier, streicheln da und immer gucken, das niemand zu kurz kommt. Ein heiß umstrittener Platz ist der Stuhl vor dem Schreibtisch, wenn ich am PC arbeite.

Drei Katzen Zusammenführung | Drei Katzen besser als zwei Katzen

Alternativ natürlich auch meine Beine, doch dann ist mit arbeiten nicht mehr viel drin. Während Mary verstanden hat, dass es für mich ziemlich doof ist, wenn sich Pfoten auf der Tatstatur befinden, interessiert Elli das herzlich wenig.

So sperrt sie, durch das perfekte Treffen von mir unbekannten Tastenkombinationen, ohne Mühe den Rechner, meldet mich ab oder spiegelt mal eben den Bildschirm. Da Katie ebensowenig zögerlich ist, kenne ich das allerdings teilweise schon.

Es ist also kein großer Unterschied ob ihr zwei oder drei Katzen beherbergt. Ausgenommen natürlich beim Futter und bei der täglichen Häufigkeit der Hebebewegung mit der Streuschaufel.

Ähnliche Beiträge

Über die Autorin

Großstadtkatze

Das bin ich: Petra Kichmann, zugezogene Dresdnerin mit fehlendem sächsischen Dialekt, katzenverrückt, jedoch ohne Hang zum Katzenkitsch. Die Mädels sind der Grund für den Blog, das Plüsch überall, die Sisalflächen und dafür, dass ich ein echter Fan von Fusselrollen bin.

Das könnte dich auch interessieren:

Giardien Beitragsbild

Jackpot: Giardien – Giardiose

Wenn die Katze Giardien hat nimm das nicht au...

...weiterlesen
Die Zeit vergeht und so ist nun der richtige Moment um die Frage „Zusammen­führung gelungen oder nicht?

Drei Monate

Zusammenführung Katzen: Ist sie gelungen? Dr...

...weiterlesen
wieder zuhause Beitragsbild

Wieder Zuhause

Kleintierzentrum am Waldpark in Dresden: Die ...

...weiterlesen

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend. :(

<-- Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung nach DSGVO

Cookie-Einstellungen

Du musst dich entscheiden, erst dann verschwindet diese Box! Eine Entscheidungshilfe findest du unter Was bedeutet das?

Kekse oder keine Kekse, das ist hier die Frage!

Deine Auswahl wurde gepeichert!

Hilfe

Hilfe

Cookies sind Daten, die auf deinem Rechner gespeichert werden.

  • Alle benötigten Cookies zulassen:
    Mit dieser Auswahlmöglichkeit stimmst du zu, dass Cookies auf deinem PC gespeichert werden dürfen.
  • Keine Cookies zulassen:
    Mit dieser Auswahlmöglichkeit stimmst du nicht zu, dass Cookies auf deinem PC gespeichert werden dürfen.

Weitere Informationen zu Cookies und die spätere Möglichkeit deine Auswahl zu ändern findest du in unserer Datenschutz.

zurück

%d Bloggern gefällt das: