Sonnenanbeter

Während wir schwitzen und lieber in angenehm temperierten Räumen verweilen entwickeln unsere Katzen merkwürdige Eigenarten. Immerhin machen wir einfach alles möglich, damit es in ihrem Zuhause angenehm kühl ist, doch unsere Vierpfötler suchen sich den einzigen Sonnenstreifen weit und breit. Weshalb eigentlich? (mehr …)

3 Kommentare

Spitznamen

Nennt ihr eure Vierpfötler nur bei ihrem eigentlichen Namen oder ergeht es euch so wie mir, dass ihr zeitweise mit all den Kosenamen völlig durcheinander kommt? Katie, Mary und Elli sind natürlich nicht einfach nur Katie, Mary und Elli – sie haben viele Namen. Manche sind liebevoll, andere niedlich und ein paar doch etwas böse: (mehr …)

9 Kommentare

Akzeptanz

Mittlerweile ist etwas Zeit vergangen. Zwischen Katie und Mary hat sich bisher keine tiefere Freundschaft entwickelt. Um es genau zu sagen, ignoriert Katie unser neues Familienmitglied in jeder Sekunde. Doch zum einen ist das nicht schlimm und zum anderen bleibt Mary dran und versucht Katie mit ihrem Charme doch noch rumzubekommen. (mehr …)

3 Kommentare

Katie (nicht mehr) allein zu Haus

Wisst ihr was für den Menschen das anstrengende an einer Katze in Einzelhaltung ist? Sie braucht drei Dinge und von diesen richtig viel: Aufmerksamkeit, Aufmerksamkeit und Aufmerksamkeit. Nachdem wir Lilli gehen lassen mussten, war die Zeit für Katie und uns sehr schwierig. Wir schwankten zwischen Antriebslosigkeit und Trauer. Doch nachdem sich die Minuten nicht mehr wie Stunden anfühlten, trafen wir eine Entscheidung: So geht es nicht weiter. (mehr …)

18 Kommentare

Gelernt

Rückblickend und noch immer mit mindestens einem weinenden Auge betrachtet, war es Lilli traurigerweise von Anfang an bestimmt, ein viel zu kurzes Leben zu führen. Doch in dieser kurzen Zeit hat Lillifee, besonders für und bei Katie, so einiges bewirkt: (mehr …)

7 Kommentare

Damals

Erinnert ihr euch noch an die Tage, bevor eure Katzen bei euch eingezogen sind? Wie schön war doch die Vorstellung von zwei um einen herumwuselnden Vierpfötlern, die einen mit „Miau“ begrüßen und unter der Hand schnurrend einschlafen. In der Realität angekommen ist das Zusammenleben manchmal dann aber irgendwie…. anders. (mehr …)

4 Kommentare

Zeitlupenkünste

Lilli ist das, was viele von uns einen klassischen Spätentwickler nennen. Wobei sie sich bemüht, die Zeit aufzuholen, doch es gibt auch Rückschläge oder wie es ihrem Falle richtiger und wörtlich zu nehmen wäre, Rückfälle. (mehr …)

0 Kommentare

Alltag (hoch 2)

Eigentlich ist Katie eine ganz normale Katze. Sie hat ihre Fünf-Minuten, manchmal auch zehn und weiß immer nie genau, ob sie mit Lilli nun spielen oder sie richtig ärgern möchte. Durch Katies Medikamente haben sich manch eh schon witzige Regelmäßigkeiten jedoch intensiviert und sind für anwesende Zweibeiner nun der Grund für spontane und langanhaltende Lachanfälle. (mehr …)

0 Kommentare

Sicht im Dunkeln

Sponsored post | Werbung | Anzeige

Petcube dürfte euch bekannt sein: Das sind diese kleinen Haustierkameras, mit denen ihr eure Vierpfötler nicht nur überwachen, sondern auch mit ihnen per Laser spielen könnt. Bisher hat Petcube jedoch ein Problem, denn wird es im Raum dunkel, nützt die Kamera herzlich wenig. Genau das und einiges mehr hat der Hersteller nun geändert. (mehr …)

2 Kommentare